03 | Contemporary Music in Austria  - and China?

Hannah Crepaz, Johannes Maria Staud (Wien) & Liu Xuefeng 刘雪枫(Peking)

Bildschirmfoto 2021-03-15 um 10.43.05.pn

Hannah Crepaz leitet seit über 10 Jahren das Osterfestival in Tirol. Ihre Eltern haben das Festival in den 1970er Jahren gegründet. Das Osterfestival Tirol prägt seit über 30 Jahren die österreichische Kulturlandschaft. Es hat wichtige Werke zur Uraufführung gebracht und weltberühmte Interpreten nach Österreich gebracht.

Der österreichische Komponist Johannes Maria Staud trat schon bei vielen Festivals und Aufführungen seiner Werke international in Erscheinung.

2019 wurde seine Oper „Die Weiden“ als Auftrag der Staatsoper Wien zur Uraufführung gebracht. Er war Composer in Residence beim Lucerne Festival. Neben anderen Förderpreisen und Ehrungen wurde ihm 2006 das österreichische Komponisten Staatsstipendium verliehen.

Johannes Maria Stauds Werke wurden neben dem Ensemble Phace u.a. durch das Ensemble Modern, das RSO, das Ensemble Intercontemporain, das Arditti Quartett, die Staatskapelle Dresden, die Wiener Philharmoniker, die Berliner Philharmoniker (..) uraufgeführt.

Reinhard Fuchs ist der Leiter des 1991 gegründeten Ensemble Phace, das sich durch Interpretationen zeitgenössischer Musik einen Namen gemacht hat.

Das Ensemble Phace hat über 500 Kompositionen in Auftrag gegeben und zur Uraufführung gebracht und ist regelmäßiger Gast beim Osterfestival Tirol. Hannah Crepaz bezeichnete das Ensemble Phace als deren „Ensemble in Residence“, in Zusammenarbeit mit dem, währen der letzten 10 Jahre, viele Projekte realisiert wurden.

Der Musikkritiker Liu Xuefeng ist Experte über die Szene klassischer und zeitgenössischer Musik in China. Er ist der Autor zahlreicher Bücher und bereist ausserdem seit über 40 Jahren die verschiedenen Schauplätze (Bühnen, Konzerthäuser, Musik Festivals, die Opernfestspiele in Bayreuth,..) in Österreich und Deutschland.

Hannah Crepaz 已经主办了超过10年的蒂罗尔复活节音乐会。该音乐会由她的父母在70年代创立。30多年来,蒂罗尔复活节音乐会已经成为奥地利文化景观重要的组成部分。在这个音乐会上首演了许多重要作品,它也让大批世界著名音乐家汇聚奥地利。

奥地利作曲家Johannes Maria Staud参加了许多音乐节,他的作品已经出现在各大国际音乐会与演出的舞台。2019年,他的歌剧  „Die Weiden“受维也纳国家歌剧院委托进行首演。他是琉森音乐节的常驻作曲家。除了其他赞助奖项和荣誉外,他还在 2006 年获得了奥地利作曲家国家奖学金。除了Phace 合奏团之外,Johannes Maria Staud 的作品还在 Ensemble Modern、RSO、Ensemble Intercontemporain、Arditti Quartet、Staatskapelle Dresden、维也纳爱乐乐团、柏林爱乐乐团 进行了首演。

Reinhard Fuchs是1991年成立的Phace合奏团团长, 该乐团通过对当代音乐的诠释而闻名。Ensemble Phace 已委托并首演了 500 多部作品,并且是蒂罗尔复活节音乐会的常客。 Hannah Crepaz 将 Ensemble Phace 称为他们的常驻合奏团,在过去的 10 年中,他们合作完成了许多项目。

音乐评论家刘雪枫是中国古典和当代音乐界的专家。 他是众多书籍的作者,40 多年来,他还经常前往奥地利和德国的各个地方(舞台、音乐厅、音乐节、拜罗伊特的歌剧节等)。

Hannah Crepaz has been running the Osterfestival (Easter Festival) in Tyrol for over 10 years. Her parents founded the festival in the 1970s. Osterfestival Tirol has shaped the Austrian cultural landscape for over 30 years. It has premiered important works and brought world-famous performers to Austria.

Austrian composer Johannes Maria Staud has appeared internationally at many festivals and performances of his works. In 2019, his opera "Die Weiden" was premiered as a commission by the Vienna State Opera. He was composer in residence at the Lucerne Festival. Among other promotional awards and honours, he was awarded the Austrian Composers' State Scholarship in 2006. Johannes Maria Staud's works have been premiered by the Ensemble Phace, the Ensemble Modern, the RSO, the Ensemble Intercontemporain, the Arditti Quartet, the Staatskapelle Dresden, the Vienna Philharmonic, the Berlin Philharmonic (...), among others. Reinhard Fuchs is the director of Ensemble Phace, founded in 1991, which has made a name for itself through interpretations of contemporary music.

Ensemble Phace has commissioned and premiered over 500 compositions and is a regular guest at Osterfestival Tirol. Hannah Crepaz described Ensemble Phace as their "ensemble in residence", with whom many projects have been realised over the past 10 years.

Music critic Liu Xuefeng is an expert on the classical and contemporary music scene in China. He is the author of numerous books and has been travelling to various venues (stages, concert halls, music festivals, the opera festival in Bayreuth,...) in Austria and Germany for over 40 years.